Artikel mit dem Tag "heckenmyrthe"



2018 · 15. April 2018
"Sonntags soll ich nicht arbeiten!", sagt mein Lieblingsmann und grinst dabei, weil er zumindest genau weiß, wo er mich finden kann. Aber ich arbeite doch nicht (dabei mache ich große Augen und sehe zutiefst erschüttert aus). Iiiiich! Aaarbeiten? Ich genieße doch die Mittagsglocken der Pfarrkirche und gehe dabei zufällig ein wenig spazieren und das sieht so aus: Ich umkurve Haus und Garten. Voerst mit der Kamera. Die zweite Runde ziehe ich dann mit Handschuhen und Gartenschere, weil so...
2017 · 23. Mai 2017
Der Hang hinterm Haus ähnelt inzwischen einem Dschungel, so dicht ist er bewachsen. Nicht nur mit Wildrosen, sondern auch mit Mispeln und Heckenmyrthen (Lonicera nitida).