Ein Teelöffel Honig...

Respekt!

 

68 % der weltweiten Bestäubung übernehmen die Honigbienen.

20 % übernimmt der Wind, 12 % andere Insekten.

Für 1/2 kg Honig legen Bienen 60.000 Kilometer zurück, das sind immerhin 1 1/2 Weltreisen.

1 Teelöffel Honig: Dafür arbeitet eine Honigbiene ein Leben lang. Im Sommer lebt eine Biene zwischen 4 und 12 Wochen und fliegt für diesen Teelöffel 800 Kilometer.

 

Gruß, Astrid

 

Daten aus: "Tod einer Königin. Warum sterben die Bienen wie die Fliegen?" von Joana Kelen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0