Jedes Blumenkistl hilft! Wirklich JEDES!

Weil es sich gerade durch eine Frage von Manuela ("Danke!" für die Anregung) so ergeben hat.

 

Auf der MutterErde-Webseite stehen "10 Tipps zur Rettung von Bienen", die euch helfen können, wenn ihr vielleicht die eine oder andere Anregung oder auch Argumente braucht, wenn es um eure ganz persönliche Bienenwiese geht, die vielleicht für jemanden einen störrischen (oder verstörenden) Anblick bietet.

 

Menschen, die nicht viel mit der Natur am Hut haben, glauben oft, dass nur kurz gehaltenes Grün das einzig Wahre ist.

 

Natur sieht aber natürlich anders aus.

Ein wenig wilder, ein wenig bunter, ein wenig natürlicher als man es heimischen Garten gemeinhin gewöhnt ist.

Und doch immer harmonisch.

Vielleicht nicht unbedingt harmonisch für das menschliche Augen oder den menschlichen Ordnungssinn, aber sicherlich sehr harmonisch, wenn geblüht werden darf.

Nämlich für so manchen kleinen Insekten- und anderen Bauch.)

 

Mehr Infos auf: https://www.muttererde.at/bienen/

 

Gruß, Astrid

Kommentar schreiben

Kommentare: 0